Knorpeltransplantation bei der Nasen-OP

Knorpeltransplantate mit PRF
(PRF Platelet rich fibrin - hochkonzentriertes Fibrin und Wachstumsfaktoren)

Im Rahmen mancher Nasenoperationen ist ein Transplantat notwendig, um Unregelmäßigkeiten auszugleichen oder Volumendefekte aufzufüllen. In unserer Praxis benutzen wir ausschließlich körpereigene Transplantate, da hierbei keine Fremdkörperreaktion zu erwarten ist.

Beispiel einer Knorpelschuppentransplantation
Beispiel einer Knorpelschuppentransplantation

Verwendung von körpereigenen Transplantaten

Für Transplantate, die der Camouflage kleinerer Unregelmäßigkeiten dienen, oder für Transplantate, die Volumenverluste am Nasenrücken ausgleichen, benutzen wir Knorpelschuppen oder klein geschnittenen Knorpel gebunden mit hochkonzentrierten Fibrin aus dem Blut der Patienten. 

 

Das Blut der Patienten wird während der Operation entnommen, in einer speziellen Zentrifuge zentrifugiert und ein Teil davon, der besonders reich am Fibrin und Wachstumsfaktoren ist, wird entnommen. Fibrin ist ein körpereigenes Gerinnungsprotein, das in diesem Falle kleine Knorpelteile bindet und gleichzeitig durch die hohe Konzentration am Wachstumsfaktoren zum verbesserten Überleben des Transplantates führt. Diese Eigenschaften sind in mehreren internationalen Forschungsgruppen bewiesen. Damit bekommt man ein körpereigenes Transplant, das sich an die Oberfläche des Nasenrückens genau anpasst und keine sichtbaren Kanten aufweist. Auf diese Weise können auch größere Defekte am Nasenrücken mit großer Präzision aufgefüllt werden.

Fett und PRF

Bei Patienten mit sehr dünner Haut kann es in Rahmen der Heilung zu einer stärkeren Narbenbildung kommen und hiermit zu Verschiebungen besonders in knorpeligen Bereich.

 

Um das zu vermeiden, kann man eine neue, dünne Fettschicht aufbauen. Dafür wird ein kleines Stück Fett aus dem Bauchnabelbereich entnommen, in kleine Teile geschnitten, mit PRF gebunden und am Nasenrücken transplantiert. 

 

Damit wird eine narbenbedingte  Schrumpfung der Haut vermieden, die Hautqualität deutlich gebessert und bei Bedarf kleine Unregelmäßigkeiten versteckt. 

 

Die beiden Transplantate wurden in unserer Praxis vor mehreren Jahren entwickelt und werden von vielen Kollegen in den ganzen Welt angewandt.

Knorpeltransplantat mit PRF
Knorpeltransplantat mit PRF